08075 2056577 ina.machold@drei.land

Präsentieren, vortragen, Reden halten: souverän und authentisch

Basis- und Intensivtraining

Sie pr­ä­sen­tie­ren – re­gel­m­äßig oder zum er­sten Mal – ein Projekt, ein Unternehmen, eine Idee, sich selbst?
Sie bie­ten Vorträge an?
Sie sind po­li­tisch ak­tiv und wol­len über­zeu­gende Reden hal­ten?
Sie wol­len sich mit pro­fes­si­o­nel­ler Unterstützung auf eine zuk­ünftige Präsentation vor­be­rei­ten?
Oder eine vergangene/wiederkehrende Präsentation op­ti­mie­ren?

Das Training be­steht aus 2 una­bhän­gi­gen Seminartagen.

1. BASISTRAINING: Wirkungsvolle Werkzeuge für Ihren professionellen Auftritt

Sie su­chen ei­nen kom­pak­ten, prax­is­taug­li­chen Werkzeugkoffer und möch­ten Ihre Präsentationsfähigkeiten trai­nie­ren? In die­sem Seminar ler­nen Sie die Basics wir­kungs­vol­len Präsentierens ken­nen. Sie er­hal­ten nüt­z­li­che Informationen und kon­krete Anregungen zu fol­gen­den Fragen:

  • Wie baue ich eine wir­kungs­volle Präsentation auf?
  • Wovon hängt ihr Erfolg ab?
  • Was ge­hört zu ei­ner ef­fek­ti­ven Vorbereitung?
  • Wie setze ich rhe­to­ris­che Mittel so ein, dass ich glei­chzei­tig pro­fes­si­o­nell und au­then­tisch bin?
  • Welche Medien (Flipchart, Pinnwand, Whiteboard, Folienpräsentation/Beamer) setze ich wofür ein und was muss ich bei Gestaltung und Handling be­ach­ten?
  • Was kann ich tun, wenn ich Lampenfieber habe?

2. INTENSIVTRAINING für Profis und Neulinge zu Aufbau, Gestaltung und Rhetorik

In die­sem Praxistraining hal­ten Sie Ihre Präsentation vor ei­nem klei­nen, wohlwollend-kritischen Publikum und be­kom­men de­tail­lier­tes, kon­struk­ti­ves Feedback zu Aufbau, Gestaltung und Rhetorik.

  • Sie pro­fi­tie­ren als Profi und als Anfänger_in glei­cher­maßen:
  • Sie üben sich in der Rolle als Präsentierende_r oder ar­bei­ten an Ihrem Feinschliff.
  • Sie ler­nen ef­fek­tiv: durch Tun, am Modell und durch das Feedback der an­de­ren.
  • Sie ver­fei­nern Ihr rhe­to­ris­ches Repertoire und op­ti­mie­ren ihr Medien-Handling.
  • Sie er­le­ben, wie Sie selbst und Ihre Präsentation auf ein Publikum wir­ken.
  • Sie wen­den Strategien zum Umgang mit Lampenfieber an.
  • Sie er­hal­ten kon­krete Anregungen für die Optimierung Ihrer Präsentation.

ZIELGRUPPE

Führungskräfte, Selbständige, Ehrenamtliche, Politiker_innen

ARBEITSWEISE + GRUPPENGRÖSSE

Wir ar­bei­ten mit­tels Vortrag, Diskussion, Gruppen-/Einzelarbeit und prak­tis­chen Übungen mit in­di­vi­du­el­lem Feedback und tauschen Tipps und Tricks aus. Die Gruppe be­steht aus 
3–6 Teilnehmenden, da­mit ef­fek­ti­ves und in­di­vi­du­el­les Arbeiten mög­lich ist.

Das Training fin­det statt, sobald eine Gruppe fest­steht. Bitte schrei­ben Sie mir, dass Sie Inter­esse haben. Ich infor­miere Sie dann, wenn eine neue Gruppe star­ten kann.

 

Sie wollen mehr dazu wissen?