08075 2056577 ina.machold@drei.land

Stressbewältigung einmal anders: die inneren Konflikte lösen

Gruppencoaching

Sie ken­nen das: Ihr Schreibtisch ver­sinkt un­ter dem unerle­digten Papierkram… Ihr Projekt­zeitplan ist in­z­wis­chen eine Antiquität… die Kinder müs­sten schon längst ihre neuen Winter­sachen ha­ben… Sie fin­den kaum noch Zeit, was an­st­än­di­ges zu ko­chen… Wann ha­ben Sie sich ei­gent­lich zu­letzt mit ei­nem ver­trau­ten Menschen zum Ratschen ge­trof­fen?… Ihre Eltern be­sucht?… Wie lang ist das let­zte roman­tische Abendessen her?… Ihr Job… Ihre Gesundheit…

Wollen Sie wie viele auf die sagen­um­wobenen »ru­hi­ge­ren Zeiten« hoffen? Oder wol­len Sie Ihre Lebenszeit lieber gelassen und selbst­be­stimmt ge­stal­ten?

Stress ist ein vield­i­men­sionales Geschehen, bei dem wir uns meist wie in ei­nem Netz unter­schied­licher Anfor­de­rungen fühlen, de­nen wir ver­su­chen, ge­recht zu wer­den. Dieser Versuch mün­det häu­fig in ein Gefühl der Überfor­derung: al­les wird zu viel und zum Burn out ist es nicht mehr weit. Jenseits von Entspan­nungs­techniken und Zeitplan­me­thoden gibt es ei­nen Weg, mit den vielf­äl­ti­gen Belas­tungen, de­nen wir täg­lich be­gegnen, um­zu­ge­hen. Wenn Sie Ihren Stress als ein System in­ne­rer Konflikte be­grei­fen, er­lan­gen Sie Ihre Handlungs­fä­higkeit zur­ück. Sie er­le­ben, dass Sie et­was tun kön­nen, dass Sie der Situation nicht ausge­liefert sind, dass Sie ent­schei­den kön­nen.

Wollen Sie diese Kraft er­le­ben? Dann nut­zen Sie ein­fach das Gruppencoaching!

ZIELGRUPPE

Menschen, die sich be­ruf­lich oder pri­vat ge­stresst fühlen. Die bis­her mit Zeitmanagement- oder Entspan­nungs­techniken ihren Stres­spegel nicht dau­er­haft sen­ken konn­ten und/oder eine Methode su­chen, mit der sie dem alltäg­lichen Stress auf gesunde und persön­lich­keits­stärkende Art be­gegnen kön­nen.

ARBEITSWEISE + GRUPPENGRÖSSE

Im Gruppen­coaching kom­men erleb­nis­ori­en­tierte und kre­a­tive Methoden flex­i­bel zum Einsatz, je nach Erfor­dernis z. B. Visua­li­sierung, Rollen­tausch, In-Szene-setzen in­ne­rer Dialoge, Time Line, Rollen­spiele,  Entschei­dungs­techniken, Inter­es­sen­aus­gleich. Wir ar­bei­ten in ei­ner Gruppe von 4–6 Menschen und tref­fen uns insge­samt 5 Mal. Sie be­ar­bei­ten nach ei­ner Bestands­aufnahme Ihrer ak­tu­el­len Situation die in­ne­ren Konflikte, die hin­ter Ihrem Stress lie­gen. Sobald Sie diese Konflikte ver­ste­hen, kön­nen Sie den Grundstein für ein entspann­te­res Leben le­gen.

Das Coaching findet statt, sobald eine Gruppe feststeht. Bitte schreiben Sie mir, dass Sie Interesse haben. Ich informiere Sie dann, wenn eine neue Gruppe starten kann.

 

Sie wollen mehr dazu wissen?